Historie

Weinglas

Seit 1665 werden in Kammerforst Reben angepflanzt. Schon damals war der Silvaner eine bekannte Rebsorte. 1974 übergaben Josef und Isabella Evert aus gesundheitlichen Gründen den Mischbetrieb an ihren Sohn Werner ab. Zur damaligen Zeit stand Weinbau, Viehhaltung und Ackerbau im Vordergrund. Aufgrund der Weinbergsbereinigung 1973 entschloss sich Werner und seine Frau Waltraud mit der Viehzucht und dem Ackerbau aufzuhören und sich ganz Werners Leidenschaft zu konzentrieren - den Wein.

Hauptstraße 9   |   97516 Kammerforst   |   Telefon 0 95 53 - 12 08   |   kontakt(ät)weine-ebert.de